Smartphone-Windmesser

Der handliche Windmesser Sleipnir kann sowohl die Windgeschwindigkeit als auch die Windrichtung mit Hilfe des Smartphones sekundenschnell berechnen.

Artikelnummer
9910825

59,95

inkl. 19 % MwSt. versandkostenfrei innerhalb DE, international zzgl. Versand


Sie haben noch keine Variante gewählt.

In den Warenkorb


Smartphone-Windmesser

 

Der Sleipnir funktioniert ähnlich wie Mjolnir, das erste Produkt der erfolgreichen dänischen Firma Vavuud, allerdings zeigt der Sleipnir zusätzlich die Windrichtung an.


Sleipnir war übrigens das achtbeinige Pferd von Odin, König der Götter in der nordischen Mythologie, und das Tier ist bekannt dafür, dass es Odin ermöglichte, weit und lang zu reisen. Das Design erinnert an professionelle Schalensternanemometer und an Windenergieanlagen mit vertikalen Lamellen.
 


Mit dem Sleipnir Windmesser wird das Smartphone zur kleinen Wetterstation, und das Gerät ist daher ideal für Windsurfer, Kitesurfer, Segler, Gleitschirmspringer, Surfer, Ballonflieger, Paragleiter, Kajak- Sportler, Radfahrer bzw. für jeden, der sich mit dem Wetter beschäftigt oder ein Hobby wie Drachensport bzw. einen Beruf hat, bei dem der Wind und dessen Geschwindigkeit und Richtung eine Rolle spielen.


Und so funktioniert der Sleipnir Windmesser: Man lädt sich zuerst die kostenlose Vaavud Wind Meter App aus dem App Store herunter und steckt dann den Windmesser in die Kopfhörer-Buchse des Smartphones, und schon können Messungen vorgenommen werden. 

Der sorgfältig konstruierte Rotor beschleunigt leicht, wenn die größte Oberfläche durch den Wind angestoßen wird. Der integrierte Sensor misst 40.000 Messungen pro Sekunde und ermöglicht der App, auch geringste Schwankungen in der Windgeschwindigkeit zu erkennen. Dieses Hochfrequenzsignal kann verwendet werden, um die Geschwindigkeit und auch die Windrichtung zu erkennen. Die Windgeschwindigkeit wird in Meter pro Sekunde (m/s) Knoten, Kilometer pro Stunde (km/h), also nach der klassischen Beaufort Skala angezeigt.

Der Sleipnir ist leicht zu transportieren und sehr robust, daher ideal zum Verreisen und kommt außerdem mit einer praktischen Neopren-Tasche.

 

Hier geht's direkt zum App Download:

       


Details:

  • Kleines, akkurates Windmessgerät, ideal für alle Windsportarten oder anderen Tätigkeiten, bei denen die Windgeschwindigkeit und Windrichtung eine Rolle spielen
  • Klein und handlich verpackt, kommt mit einer schicken Neopren Tasche, in die auch das Handy passt
  • Akkurate Windmessung von Windgeschwindigkeiten von 1 bis 40 m/s Meter pro Sekunde ( mit Abweichungen von 4%)
  • Akkurate Messung der Windrichtung mit Abweichungen von 10 Grad in 30 Sekunden
  • Das Gerät wird in die Kopfhörerbuchse des Smartphones gesteckt, und die dazugehörige App zeigt sofort die Geschwindigkeit und Richtung des Windes an
  • Messungen können sofort weitergeleitet oder geteilt werden und werden automatisch auf eine Karte geladen, die allen Benutzern zugänglich ist
  • Das Gerät ist mit allen Smartphones, die iOS 7.0 und darüber installiert haben, und Android 4.0 und darüber kompatibel (iPhone 4, 4S, 5, 5C, 5S, 6, 6Plus – iPad 2, 3. und 4. Generation, mini und Air – Samsung Galaxy S5, S4, S3, HTC One und Google Nexus 4 & 5 und Droid RAZR m)
  • Die Vaavud App kann man sich GRATIS beim Google Playstore oder Apple Store herunterladen
  • Das Gerät kann auch Messungen vornehmen, wenn das Telefon offline ist oder gerade kein Signal empfängt. Sobald wieder ein Signal epfangen wird, werden die Messungen auf der Karte in der App angezeigt
  • Material: robuster Kunststoff
  • Gewicht: 13 g

 

 

 

Das junge dänische Unternehmen Vaavud wurde von Kite- und Windsurfern gegründet, die präzise Windinformationen von entfernten Surfspots mit Hilfe des Smartphones erhalten wollten. Schnell stellte sich heraus, dass auch Segler, Paragleiter, Wissenschaftler, Bauern, Eventgestalter u.v.m. solche Produkte brauchen. 
Aus der Bachelor-Arbeit des Studenten Andreas Bruun Okholm entwickelte sich 2011 ein erfolgreiches Kickstarter-Projekt: Innerhalb eines Jahres wurde das Produkt in 96 Ländern verkauft und die App über 30000 Mal heruntergeladen. Beim Brandnew Award auf der ISPO 2015 war Vaavud Finalist in der Kategorie Accessoires.

Vaavud - der Name steht in der Sprache der alten Götter im Norden Europas für Wind - verwandelt Smartphones in kleine High-Tech Wetterstationen.


59,95

inkl. 19 % MwSt. versandkostenfrei innerhalb DE, international zzgl. Versand

Sie haben noch keine Variante gewählt.

In den Warenkorb

 

Nach oben