Razor Ultra Pro Scooter

Extreme Stunts und coole Sprünge mit dem Ultra Pro Scooter von Razor

Artikelnummer
9911382
Hersteller
Razor

UVP 119,90 € 94,95

inkl. 19 % MwSt. versandkostenfrei innerhalb DE, international zzgl. Versand


Lieferzeit 7 bis 10 Werktage

In den Warenkorb


Razor Ultra Pro Scooter

 

Der unbestrittene König

Der Ultra Pro ist zurück und bereit für eine gehörige Portion von Extremfahrten. Er zeichnet sich durch weitere Lenker, ein konkaves Deck, ein leichteres Gewicht und die Vierfach-Pytel-Klemme aus, die von dem Profi-Scooterfahrer Michael Pytel vom Team Razor entwickelt wurde.

Technische Daten:

  • Alter: 8+
  • Max. Belastung: 100 kg
  • Gewicht: 3,92 kg
  • Lenker: Flugzeugaluminium, fester Lenker, 530 mm breit, 540 mm hoch
  • Griffe: Weiches Gummi
  • Gabel: Michael Pytel-Compression, Stahl, gewindelos
  • Klemme: 4 Bolzen
  • Deck: Extrudiertes Aluminium-Profil, konkaves Deck und rechtwinklige Seiten, 115 mm (4,5") breit, 505 mm (19,9") lang
  • Räder: 14 Speichen, 98 mm Durchmesser, aus Urethan

 

 

 

 

WARNUNG. Um ernsthafte Verletzungen zu vermeiden:

  • Ständige Aufsicht durch Erwachsene empfohlen.
  • Dies ist ein Sportgerät/ Fortbewegungsmittel.
  • Eltern und Betreuer sollten sicherstellen, dass Kinder im Umgang mit diesem Produkt entsprechend geschult sind.
  • Lenker immer festhalten.
  • Im Freien fahren wo die Fertigkeiten verbessert werden können und NIEMALS bei Verkehr, auf Straßen oder in der Nähe von Motorfahrzeugen, wo ernsthafte Unfälle passieren können. Auf Fußgänger, Räder sowie Skateboard-, Scooter- und andere Fahrer in der Umgebung achten. Nur an Orten benutzen, die frei sind von Gefahren wie Pfosten, Hydranten und parkenden Autos.
  • Nasse Witterung beeinträchtigt Traktion, Bremsen und Sicht.
  • Niemals in der Nähe von Straßen, Schwimmbecken, Hügeln oder Stufen verwenden. Auf glatten, trockenen und befestigten Oberflächen benutzen; Übermäßige Geschwindigkeit beim Bergabfahren vermeiden. Nicht auf lockerem Material fahren (wie Steinen, Split oder Sand) oder Schikanen. Nicht im Dunkeln fahren.
  • Bei Benutzung des Produktes immer Schuhe tragen.
  • Niemals mehr als eine Person gleichzeitig auf dem Produkt fahren lassen.
  • Die Bremse nach Gebrauch nicht berühren, da sie heiß sein wird.
  • Wie bei jedem sich bewegenden Produkt so kann auch das Fahren dieses Produktes eine gefährliche Aktivität sein und möglicherweise zu Verletzungen führen, sogar dann wenn es unter Einhaltung entsprechender Vorsichtsmaßnahmen benutzt wird.
  • Alle Freestyle Sport-Scooter wurden für fortgeschrittene und gute Fahrer entwickelt, die schon Erfahrung mit dem Fahren von Rollern haben und ihre Fahrtechnik verbessern möchten. Auch sehr gute Fahrer müssen vorsichtig sein.
  • Auch wenn diese Rollerprodukte zu unseren Stärksten zählen, kann man Risiken beim Fahren nicht ausschließen.


Alters- und Gewichtsbeschränkungen

  • Freestyle Sport-Scooter sind nicht für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Für die Beast™ and Grom™ Sport-Scooter gilt ein Mindestalter von 6 Jahren.
  • Maximales Fahrergewicht: 100 kg.


Schutzausrüstung

  • Immer Schutzausrüstung tragen – Helm, Ellbogen-, Knie- und Handgelenkschoner (Eltern sollten überprüfen, ob ihre Kinder den Lenker ohne Einschränkung durch Verwendung der Handgelenkschoner halten können).

 


RAZOR

Erfinder und Wegbereiter ohne Grenzen.

Für Spaß entwickelt - Für Abenteuer gebaut. Voller Überraschungen und immer einsatzbereit. Razor-Fahrgeräte sind Synonym von Freiheit und Spaß.

Von der Einführung des originalen Serie A Scooter über die Vorstellung neuer Produkte bis zur Unterstützung der wachsenden Scooter Pro Szene behält Razor seine Führungsrolle im Feld der Trendsportarten.

 

UVP 119,90 € 94,95

inkl. 19 % MwSt. versandkostenfrei innerhalb DE, international zzgl. Versand

Lieferzeit 7 bis 10 Werktage

In den Warenkorb

 

Nach oben